microboss hightech logo
  • flage german
    • flage usa
Duissern Str. 65a · 47058 Duisburg · Germany
Tel. +49 203 / 555858-31,-32,-33 · Fax: +49 203 / 35 82 99
menuicon
slider
Latest 1:

MICROBOSS is developing a number kits for detection contamination in environment.

Latest 2:

Developing therapies for plant virus removal and prevention

Latest 3:

We are looking for distributors worldwide. If you are in this field, please send us your profile.

DNA-Tests zur Bestimmung von Vogelkrankheiten
DNA-Tests zur Geschlechtsbestimmung von Vögeln

DNA-Geschlechtsbestimmung bei Vögeln

Bei der Geschlechtsbestimmung der Vögel spielt es keine Rolle, wie alt das Tier ist. Es ist nicht möglich vom äußerlichem Erscheinungsbild zwischen Männchen und Weibchen zu unterscheiden. Bis jetzt werden chirurgische Methoden verwendet um das Geschlecht der Vögel zu bestimmen. Doch diese Methoden sind kostspielig und mit Stress verbunden. Es ist sogar möglich, dass diese Methode zum Verlust der Vögel führt.

Proben: 4 bis 5 frische Federn oder 1 Tropfen Blut

Deshalb ist es kinderleicht mit der DNA-Methode das Geschlecht der Vögel zu bestimmen, weil man für den Test nur Federn oder Blut der Tiere braucht. 4–5 frische Schwanzfedern oder 4–5 frische Brustfedern. Es ist wichtig, dass die Federn den Federkiel aufweisen. Bitte die Federn selber rupfen und nicht schon abgefallene Federn aufheben. Der Grund ist eine mögliche Ergebnisfälschung.

Methode und Dauer der Untersuchung

Die genomische DNA wird isoliert und ein Abschnitt des Chromo-Helicase-DNA Binding (CHD)-Gens ampliziert. Der Nachweis der Gensequenz erfolgt durch Auftrennung der Fragmente auf einem Agarosegel. Im Gegensatz zu Säugern, bei denen der Geschlechtsunterschied genetisch auf dem XX Genotyp (weiblich) und dem XY Genotyp (männ- lich) beruht, lassen sich bei Vögeln die Geschlechter in einen ZW (weiblich) und einen ZZ (männlich) unterscheiden.

Vogelarten

Papageien, Hühnervögel & Geügel (Truthahn, Hahn, Henne, Pute etc.), Uhu, Emu, Strauss, Mauersegler, Waldkauz, Kuckuckskauz, Entenvögel, Eisvögel, Bienenfresser, Tauben, Fasan, Pfau, Perlhuhn, Habicht, Schneeeule, Kranich, Flamingo, Ibis, Falke, Star, Meise, Fink, Pinguin, Pelikan...

Angebot DOC Preis
Geschlechtsbestimmung (Blutprobe)   7,99 Euro
Geschlechtsbestimmung (Federprobe)   12,99 Euro
Kombi-Test: Geschlechtsbestimmung + PBFD + Polyoma (Blutprobe)   19,99 Euro
Kombi-Test: Geschlechtsbestimmung + PBFD + Polyoma (Federprobe)   29,99 Euro
Aspergillus fumigatus & Candida albicans   19,99 Euro
Pachecos Krankheit (Pacheco's Disease)   29,99 Euro
DNA-Abstammungsnachweis   auf Anfrage

Anmerkung zu allen Federtests: Die Preise beziehen sich pro Test und Vogel. D.h. bei mangelhaften Federproben muss der Test unter Umständen zweifach durchgeführt werden. In diesem Fall berechnen wir natürlich auch zweifach. Bestmögliche Ergebnisse erreichen Sie durch Blutproben.


MICROBOSS-DNA-Geschlechtsbestimmung-Liste der Vogelarten-1

MICROBOSS-DNA-Geschlechtsbestimmung-Liste der Vogelarten-2


Für folgende Vogelarten führen wir DNA-Untersuchungen durch ( zum Beispiel ):


Amazonen


TOP